Archivierter Artikel vom 21.10.2021, 17:00 Uhr
Mayen

Taschendiebe in Mayen unterwegs – Zeugen gesucht

MAYEN. In einem Discounter in Mayen, Polcher Straße, kam es am 20.10.2021, gegen 14:40 Uhr, zu einem vollendeten Taschendiebstahl durch zwei gemeinschaftlich agierende Täter.

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa


Der Geschädigte wurde während des Einkaufs gezielt von einem männlichen Täter abgelenkt und in ein belangloses Gespräch verwickelt. Währenddessen entwendete die weibliche Täterin von hinten den Geldbeutel des Geschädigten aus dessen Innentasche. Anschließend verließen die beiden Taschendiebe den Markt zu Fuß in unbekannte Richtung.

Zu den Täterbeschreibungen ist folgendes bekannt:

Täter 1: weiblich, dunkle Haare zum Dutt gebunden, hellbraune Jacke, blaue Jeanshose, weiße Sneaker, schwarzer Rucksack, helles Halstuch, Einwegmaske

Täter 2: männlich, 3-Tage-Bart, dunkle Kappe, helles Longsleeve, dunkle ärmellose Weste, helle Hose, weiße Adidas Sneakers, Einwegmaske

Zeugenhinweise nimmt die zuständige Kriminalinspektion Mayen entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kriminalinspektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell