Sinzig/Bad Bodendorf

Schwerer Verkehrsunfall auf der B266 bei Bad Bodendorf – Erstmeldung

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: Armin Weigel/dpa

Aktuell befinden sich mehrere Streifen der Polizeiinspektion Remagen auf der B266 zwischen Sinzig/Bad Bodendorf und dem Verteilerkreisel zur B9 bei der Aufnahme eines schweren Verkehrsunfalles.

Anzeige

Ebenfalls befinden sich die Feuerwehr und der Rettungsdienst im Einsatz. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei PKW. In Folge der Versorgung mehrerer verletzter Personen und der Unfallaufnahme ist die B266 derzeit voll gesperrt. Die Sperrung dauert vermutlich bis 24 Uhr an. Die Polizei Remagen bittet von Rückfragen abzusehen, es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen
Polizeiinspektion Remagen
Pressestelle

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell