Polizei bittet um Hinweise bei Diebstahlsdelikten

Müden, Treis-Karden und Cochem (ots) – In der Zeit vom 27.01.24 bis 30.01.2024 wurden in den Ortschaften Müden und Treis-Karden jeweils ein Diebstahl begangen, die auf die gleichen Täter hindeuten.

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa


In Müden, Görresstraße wurde von einem Privatgrundstück ein kupferner Blumenkübel entwendet. In Treis-Karden, Hohlweg wurde eine gusseiserne Figur, die das Hochbeet in einem Vorgarten zierte, gestohlen.
Am Mittwoch, 31.01.24 zwischen 07:35 Uhr bis 15:10 Uhr wurde in Cochem ein schwarzes Trekkingrad, welches an den Fahrradständer Unterbachstraße angeschlossen war entwendet.
Die Polizei in Cochem bittet um Hinweise zu den aufgeführten Taten unter Tel.: 02671- 9840

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen
Pressestelle
Polizeiinspektion Cochem
R. Hausmann, EPHK

Telefon: 02671-9840
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell