Mayen

Mayen – Essen auf dem Herd vergessen

Eine aufmerksame Anruferin meldete einen ausgelösten Rauchmelder in einer Parterrewohnung eines Mehrfamilienhauses in der Töpferstraße.

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Arne Dedert/dpa

Die eingesetzten Polizeikräfte konnten den schlafenden Wohnungsinhaber antreffen. Dieser hatte eine Pfanne mit Essen auf dem Herd stehen lassen. Neben der Polizei war auch die Feuerwehr der Stadt Mayen eingebunden. Nach kräftigem Lüften konnte der Wohnungsinhaber in seine Wohnung zurückkehren. Ein Schaden entstand durch das frühzeitige Melden der Anwohnerin nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell