Archivierter Artikel vom 18.01.2021, 09:00 Uhr
PI Cochem

Gas-Austritt in Kaisersesch

Am 18.01.2021, gegen 05.10 Uhr wurde ein vermutlicher Gastaustritt in einem Wohnhaus in Kaisersesch in der Straße Auf der Wacht gemeldet.

Polizeidirektion Mayen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Arne Dedert/dpa

Die eingesetzte Feuerwehr führte daraufhin eine Messung durch, welche ergab, dass in dem Wohnhaus eine hohe Konzentration eines Gases nachweisbar war. Dieser Gasaustritt entstand aus noch ungeklärter Ursache im Bereich der Ölheizung.

Alle Hausbewohner wurden aus dem Haus evakuiert. 7 Personen wurden vorsorglich in umliegende Krankenhäuser verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem

Telefon: 02671-9840
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell