Ochtendung, Grenzstraße

Funkenschlag auf Hausdach

Die Integrierte Leitstelle Koblenz verständigte am 24.06.2022, gegen 04:00 Uhr die Polizeiinspektion Mayen und meldete einen Brand eines Stromkastens auf dem Dach eines Wohnhauses.

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Ochtendung und der Polizei konnten ermitteln, dass es an einer Oberleitung über einem Wohnanwesen zu einem leichter Funkenschlag kam. Die Feuerwehr stellte einen erwärmten Trennerkasten am Dachständer des Anwesens fest und überwachte die Temperaturen mit einer Wärmebildkamera. Das Energieversorgungsunternehmen RWE wurde informiert. Der Kasten war nach einigen Minuten wieder abgekühlt. Einsatzkräfte der Feuerwehr verblieben bis zum Eintreffen des Energieversorgers vor Ort. Ein Schaden trat nach derzeitigen Erkenntnissen nicht ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen
Pressestelle

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell