Archivierter Artikel vom 20.06.2021, 19:10 Uhr
Mayen

Fahren ohne Versicherungsschutz

Am Samstag, 19.06.2021, um 22.00 Uhr, wurde ein 48-jähriger E-Scooter Fahrer aus der Stadt Mayen in der Polcher Straße in Mayen einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Patrick Pleul/dpa

Hierbei fiel den Beamten auf, dass an dem E-Scooter kein Versicherungskennzeichen angebracht war und dieser nicht versichert war. Den Fahrzeugführer erwartet nun eine Strafanzeige wegen einem Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Die Polizei Mayen weist hiermit nochmals ausdrücklich darauf hin, dass zur Teilnahme mit einem E-Scooter am öffentlichen Straßenverkehr eine gültige Versicherung gesetzlich vorgeschrieben ist.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen
Rosengasse 2
56727 Mayen
Kaster, PHK

Telefon: 02651-801-0
E-Mail: pimayen@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell