Remagen

Einladung zum Berufsinformationsabend bei der Polizei Remagen am 8. Dezember 2022

Polizeibeamtin oder Polizeibeamter in Rheinland-Pfalz - Kein Beruf wie jeder andere!

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Lesezeit: 1 Minute
Polizei ist Vielfalt
Polizei ist Vielfalt
Foto: Polizeidirektion Mayen



Du wünschst Dir einen abwechslungsreichen und herausfordernden Beruf, bei dem Du täglich mit vielen unterschiedlichen Menschen zu tun hast und stets im Team agierst?

Am Donnerstag, den 08.12.2022 um 18:00 Uhr, lädt die Polizeiinspektion alle Interessierten zu einem Berufsinformationsabend in den Räumen der Polizeiinspektion Remagen, In der Wässerscheid 32, ein.

Wenn Du Dich für den Polizeidienst interessierst und Näheres über das vielfältige und moderne Aufgabenfeld, die Einstellungskriterien und den Bachelor-Studiengang bei der rheinland-pfälzischen Polizei erfahren möchtest, hast Du die Möglichkeit, Dir beim Berufsinformationsabend ein klares Bild zu machen.

Natürlich stehen an dem Abend junge Polizeibeamtinnen und -beamte als Gesprächspartner bereit, die nicht nur Erfahrungen zum Ausbildungsablauf aus erster Hand mitbringen, sondern auch Erfahrungen im ganz realen Polizeialltag gesammelt haben.

Die Bewerbungsfrist für den Studienbeginn im Mai 2023 endet am 31.12.22. Zum Oktober 2023 erfolgen ebenfalls Einstellungen in die Polizei Rheinland-Pfalz.

Komm ins Team!

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Remagen

Telefon: 02642 / 9382-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Archivierter Artikel vom 25.11.2022, 15:20 Uhr