Bad Neuenahr-Ahrweiler

Brand eines Mehrfamilienhauses – Nachtrag

Bei dem Brand des Mehrfamilienhauses ist nach Schätzung der eingesetzten Kriminalbeamten der KI Mayen ein Schaden zwischen 150.000 und 200.000 EUR entstanden, das Haus ist aktuell nicht bewohnbar.

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Glücklicherweise kam es zu keinen Personenschäden.
Gesicherte Erkenntnisse zur Brandursache liegen noch nicht vor. Offenbar ist das Feuer auf dem Balkon im 2. Obergeschoss ausgebrochen und hat dann auf das Dach und die weiteren Stockwerke übergegriffen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon: 02641-974-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell