Bad Neuenahr-Ahrweiler

Besonders schwerer Fall des Diebstahls von Weihnachtsbäumen

Von einer Plantage für Weihnachtsbäume wurden im Zeitraum vom 19.11.22 – 25.11.22 mehrere Weihnachtsbäume unterschiedlicher Größen entwendet.

Von Polizeidirektion Mayen (ots)
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten
Symbolbild
Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild


Diese Plantage liegt im Bereich nördlich von der B 257 beim Haus Schönberg (Gemarkung Kalenborn).
Unbekannte Täter gelangten über einen Wirtschaftsweg an die Plantage. Die Umfriedung wurde mit Gewalt überwunden und die Bäume wurden kurz über dem Boden abgesägt. Der entstandene Schaden dürfte mit mittleren dreistelligen Bereich liegen.
Die Polizei sucht hier nach Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können.

Rückfragen bitte an:

PI Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon: 02641 – 9740


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Archivierter Artikel vom 25.11.2022, 18:30 Uhr