40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Westerwälder Zeitung
  • » Zehn Gemeinden feiern Backesdörferfest
  • Aus unserem Archiv
    Westerwaldkreis

    Zehn Gemeinden feiern Backesdörferfest

    Zehn Dörfer der Verbandsgemeinden Wallmerod und Westerburg laden ein zum gemeinsamen Backesdörferfest am Sonntag, 28. September, von 10 bis 17 Uhr.

    Zehn Gemeinden aus den Verbandsgemeinden Wallmerod und Westerburg feiern am Wochenende wieder gemeinsam das Backesdörferfest.
    Zehn Gemeinden aus den Verbandsgemeinden Wallmerod und Westerburg feiern am Wochenende wieder gemeinsam das Backesdörferfest.
    Foto: Röder-Moldenhauer

    Die Besucher erwartet ein breit gefächertes kulturelles, erlebnisreiches Angebot, das mit kulinarischen Köstlichkeiten gespickt ist. Das Backesdörferfest wird in diesem Jahr bereits zum vierten Mal ausgerichtet. Entstanden ist es aus der Initiative „Leben im Dorf, Leben mittendrin". Das Fest soll dazu beitragen, das Bewusstsein für den Wert der Ortskerne zu schärfen. Die Dorfmitte wird dabei zum Anziehungspunkt, zu einem attraktiven Treffpunkt für Jung und Alt.

    Damit die Besucher die beteiligten Gemeinden bequem erreichen konnte, werden zum ersten Mal drei extra angelegte Buslinien (Blau, Rot, Grün) angeboten, die von Ort zu Ort fahren. Alle Busse starten in Herschbach-Wahnscheid, fahren jeweils die drei Strecken und sind eine halbe Stunde später wieder in Wahnscheid. Erster Start der drei Backesdörfer-Buslinien ist um 9.30 Uhr, letzter Start ist um 17 Uhr. Der genaue Verlauf der Buslinien ist auch auf der Stempelkarte abgebildet, die einen weiteren Anreiz gibt, mehrere Orte zu besuchen: Denn wer drei Stempel gesammelt hat, erhält ein Freigetränk. Und das sind die Veranstaltungen und Aktionen im Einzelnen:

    Elbingen: Treffpunkt Backes; Brotbacken, Livemusik mit Jörg Lange, Westerwald Braumobil, Aufstellung und Vorführung von historischem Gerät durch die Traktorstammtischfreunde Niederahr, Hüpfburg; Treffpunkt „Plaza am See".

    Herschbach-Wahnscheid: Treffpunkt am Radweg; Vorführungen und Testfahrten mit Elektromobilen. Mähren: Treffpunkt Backes; Pizzabacken und Asche-Braten im alten Backes, Stockbrotbacken für die Kinder, Waffelbacken, Spiele für Groß und Klein.

    Molsberg: Treffpunkt Schuleck; Molsberger Kunsthandwerkermarkt, Kinderschminken und Luftballonmodellage, Handwerk live erleben. 13.30 Uhr: Führung durch Kapelle und Schlosshof durch Graf von Walderdorff, musikalische Unterhaltung mit dem Jugendorchester des Musikvereins Edelweiß Salz.

    Wallmerod: Treffpunkt am Scholzehaus; Brotbacken live erleben, Livemusik mit Günther, Angebot speziell für Kinder, historische Dorfführung.

    Weltersburg: Treffpunkt Dorfplatz; Schmiedevorführung, Bierkrugschieben, Livemusik mit dem Musikverein Weltersburg, Vereinswanderung auf der Backesdörfer-Tour, Angebot für Kinder: Luftballonweitflugwettbewerb.

    Willmenrod: Treffpunkt Kirchplatz; Besichtigung der evangelischen Kirche mit Kurzführung durch Pfarrerin Monika Kramer, Livemusik mit Some Songs, Motorradausstellung auf dem Parkplatz, Kinderschminken. Bilkheim: Treffpunkt Backes; Mehrgenerationentreff und Backes im Mittelpunkt.

    Hahn am See: Treffpunkt Untergasse; Brotbacken, mit Leder ein eigenes Schlüsselband herstellen. Treffpunkt Annemies Schauer: Öffnung des Naturkundemuseums der VG Wallmerod.

    Salz: Treffpunkt Kirche; Besichtigung und Führungen in der romanischen Kirche aus dem 11. Jahrhundert mit Glockenturm durch Pfarrer Anton Jonietz um 11.30, 15 und 17 Uhr. bau

    Montabaur Hachenburg
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Donnerstag

    9°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 18°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    7°C - 12°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerien: Fotos unserer Leser
    &bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

    Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.