40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Westerwälder Zeitung
  • » Unfallserie auf der A3 reißt nicht ab
  • Aus unserem Archiv
    Dernbach

    Unfallserie auf der A3 reißt nicht ab

    Ein weiterer Unfall auf der Autobahn 3 in Höhe Dernbacher Dreieck hat am Freitagvormittag zu Verkehrsbehinderungen geführt. Drei Menschen wurden dabei leicht verletzt.

    Wieder ein Auffahrunfall am Dernbacher Dreieck.
    Wieder ein Auffahrunfall am Dernbacher Dreieck.
    Foto: Sascha Ditscher

    Dernbach - Ein weiterer Unfall auf der Autobahn 3 in Höhe Dernbacher Dreieck hat am Freitagvormittag zu Verkehrsbehinderungen geführt. Drei Menschen wurden dabei leicht verletzt.

    Der Fahrer eines Sattelzuges wollte überholen und auf den mittleren Fahrstreifen einscheren, als sich von hinten eine Pkw-Fahrerin näherte. Sie wollte dem Lkw ausweichen und verriss das Lenkrad so stark nach links, dass sie die Kontrolle über den Wagen verlor und ins Schleudern geriet. Sie ist mit ihrem Wagen quer nach rechts gegen die Mittelleitplanke geprallt und anschließend auf dem mittleren Fahrstreifen zum Stehen gekommen. Die Fahrerin wurde leicht verletzt, der Beifahrer blieb unverletzt.

    Nach dem Unfall war nur eine von drei Fahrspuren befahrbar, sodass es zu einem Rückstau kam. Dieser führte zu einem weiteren Unfall. Der Fahrer eines Sattelzuges bemerkte den Stau zu spät und fuhr auf einen vor ihm stehenden Sattelzug auf. Der wiederum rutschte auf den vor ihm stehenden Tanklastzug. Die Fahrer der beiden Sattelzüge wurden leicht verletzt. Der Tanklastzug war glücklicherweise leer, sodass es nicht zu schlimmeren Unfallfolgen kam.   skw

     

    Montabaur Hachenburg
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Samstag

    9°C - 16°C
    Sonntag

    7°C - 11°C
    Montag

    8°C - 12°C
    Dienstag

    7°C - 12°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerien: Fotos unserer Leser
    &bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

    Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.