40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Westerwälder Zeitung
  • » Unfall auf der A 3: Ersthelfer schwer verletzt
  • Aus unserem Archiv
    Westerwald/Limburg

    Unfall auf der A 3: Ersthelfer schwer verletzt

    Ein Ersthelfer ist bei einem Unfall am Freitag gegen 13.40 Uhr auf der A3, Abfahrt Limburg-Nord, schwer verletzt worden. Der 38-jährige Mann wollte mit zwei weiteren Mitfahrern an der Unfallstelle Erste Hilfe leisten. Dazu hielt er seine Audi mit eingeschalteter Warnblinkanlage hinter der Unfallstelle an und verließ das Fahrzeug.

    Blaulicht
    Foto: dpa

    Als er sich an der hinteren linken Fahrzeugseite befand, prallte ein von hinten ankommender, ins Schleudern geratener Opel Corsa gegen den Audi und schleuderte den Ersthelfer gegen einen im Gegenverkehr fahrenden Lkw. Der 21-jährige Corsa-Fahrer wurde leicht verletzt, der 47-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

    Der Schaden beläuft sich auf rund 11.000 Euro. Während der Bergungsmaßnahmen musste die Anschlussstelle Limburg-Nord für zwei Stunden voll gesperrt werden. Dadurch kam es zu Rückstaus auf der A 3 aus Richtung Köln wie auch auf der B 49 stadtauswärts.

     

    Montabaur Hachenburg
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Donnerstag

    9°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 18°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    7°C - 12°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerien: Fotos unserer Leser
    &bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

    Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.