40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Westerwälder Zeitung
  • » Herschbacher Einkaufszentrum nimmt Form an
  • Aus unserem Archiv
    Herschbach/Uww

    Herschbacher Einkaufszentrum nimmt Form an

    Das Einkaufszentrum in der Herschbacher Rheinstraße nimmt Gestalt an. Durch den Abriss ehemaliger Betriebshallen der Firmen Orthen und Zebo ist inzwischen ausreichend Platz für das neue Konzept entstanden.

    Herschbach/Uww - Das Einkaufszentrum in der Herschbacher Rheinstraße nimmt Gestalt an. Durch den Abriss ehemaliger Betriebshallen der Firmen Orthen und Zebo ist inzwischen ausreichend Platz für das neue Konzept entstanden.

    Wolfgang Frensch, neben seiner Frau Astrid und Sohn Philipp Gesellschafter der „Frensch & Frensch OHG", lobte bei einem Ortstermin mit der FWG die Vorzüge des günstigen Standorts in unmittelbarer Nähe zum Neubaugebiet „Ginsterberg". Auch die Verkehrsanbindung und auch die gute Erreichbarkeit für Fussgänger nannte er als Pluspunkte.

    Klaus Kiefer von der VKM-Projektmanagement erläuterte das Gesamtkonzept. Im derzeitigen Rohbau entsteht demnächst neben Lager und Warenannahme ein großzügiger Verkaufsraum mit einer Fläche von 799 Quadratmetern. Der Neubau wird künftig durch den „Penny Markt" genutzt. Nach dem Umzug des Markts wird das alte Gebäude saniert und umgebaut. Neubezieher werden eine Bäckerei mit Café und ein Kosmetik-Salon sein. Mit weiteren Interessenten wird aktuell noch verhandelt. Zwischen den beiden Gebäuden entsteht eine Parkfläche mit 105 Stellplätzen für Autos.

    Bei herrlichem Frühlingswetter konnte FWG-Vereinsvorsitzender Gerhard Stahl zahlreiche Vereinsmitglieder und auch den Selterser VG-Bürgermeister Klaus Müller bei der Veranstaltung „FWG vor Ort" in Herschbach begrüßen. Willi Kötting, Geschäftsführer WK Massivbau, stellte den funktionellen und ansprechenden Neubau, der ausschließlich von Westerwälder Firmen errichtet wurde, vor und beantwortete die Fragen der Kommunalpolitiker. Diese freuten sich über die Verbesserung des Angebotes in Herschbach.

    Montabaur Hachenburg
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Freitag

    8°C - 16°C
    Samstag

    8°C - 17°C
    Sonntag

    7°C - 12°C
    Montag

    8°C - 12°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerien: Fotos unserer Leser
    &bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

    Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.