40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Westerwälder Zeitung
  • » Ensemble Vocapella Limburg
  • Aus unserem Archiv

    Ensemble Vocapella Limburg

    Das Ensemble Vocapella Limburg besteht aus jungen Männern der Region um Limburg, die ihre musikalischen Wurzeln bei den Limburger Domsingknaben haben und sich unter der Leitung von Tristan Meister dem anspruchsvollen Männerchorgesang widmen. 

     Zu ersten Proben fanden sich die Mitglieder im Jahr 2007 zusammen. Ein Jahr später folgten der offizielle Vereinsname und erste öffentliche Auftritte, die zunächst schwerpunktmäßig in der Heimatregion des Ensembles stattfanden. Mittlerweile hat sich der Chor einen sehr guten Ruf erarbeitet.

    Konzertreisen führten die Sänger bereits nach Brasilien, Argentinien, Paraguay, Ungarn und durch ganz Deutschland. In nächster Zeit wird das Ensemble in Belgien und Frankreich konzertieren. 2012 fand die Produktion und Veröffentlichung der ersten CD mit romantischer Männerchorliteratur unter dem Titel "In der Ferne" statt.

    Im März 2013 nahmen die Sänger am 14. Internationalen Chorwettbewerb in Budapest teil, bei dem sie Kategoriesieger mit einem 1. Preis und Golddiplom wurden. Im November 2013 gewann der Chor mit hervorragendem Erfolg den Hessischen Chorwettbewerb mit der höchsten Gesamtpunktzahl, die im Rahmen des Wettbewerbs verliehen wurde.

    Beim 9. Deutschen Chorwettbewerb in Weimar wurde das Ensemble Vocapella Limburg im Mai 2014 erneut Kategoriesieger und 1. Preisträger. Zusätzlich hat der Chor einen Sonderpreis für die hervorragende Interpretation eines zeitgenössischen Werkes sowie eine CD-Produktion beim Label Rondeau Production gewonnen.

    Das Repertoire des jungen Männervokalensembles umfasst geistliche und weltliche Männerchorliteratur nahezu aller Epochen. Es erstreckt sich von Werken der Renaissance von Hassler oder Palestrina über romantische Kompositionen von Schubert, Schumann und Mendelssohn bis hin zu zeitgenössischen Werken und Arrangements, wobei auch das traditionelle Volkslied einen hohen Stellenwert im Programm des Chores einnimmt.

    A-cappella-Festival geht in 4. Runde "basta" auf großer Deutschlandtournee Soundsation reisen aus Hessen an Metalfest nicht mehr auf Loreley
    Montabaur Hachenburg
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Samstag

    9°C - 16°C
    Sonntag

    7°C - 11°C
    Montag

    8°C - 12°C
    Dienstag

    7°C - 12°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerien: Fotos unserer Leser
    &bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

    Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.