40.000

BuchDie Bucher brauchen keine Frauenquote

Das Publikum in der Bucher Gemeindehaus-Arena wurde in die Zirkuswelt katapultiert: „Manege frei zur Narretei“ war das Motto des Abends. Sitzungspräsidentin Christiane Steffens gelang eine wortgewandte wie kurzweilige Moderation. Sie und der komplett weibliche Elferrat bewiesen, dass die Bucher Fastnacht keine Frauenquote braucht.

Der Elferrat stimmte ein hoch auf die Bucher Fastnacht an: „Et git kein Wood, dat san könnt wat ich fühl , wenn ich an Boch denk…“Foto: Christopher Hoffmann Prinzessin Danny (Danny ...
Lesezeit für diesen Artikel (499 Wörter): 2 Minuten, 10 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Hunsrück-Zeitung
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Dienstag

1°C - 6°C
Mittwoch

3°C - 9°C
Donnerstag

4°C - 11°C
Freitag

5°C - 12°C
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach