40.000

LeutesdorfProjekt zum Jubiläum zeigt: Darum ist es in Leutesdorf am Rhein so schön

Sabine Nitsch

Leutesdorf ist ein Gefühl! Warum? Weil es besonders ist. Besonders schön, wegen der Landschaft mit ihren Weinbergen, den Rheinanlagen und dem Fluss vor der Tür. Besonders sind die Menschen, die sich als weltoffen, anpassungsfähig und vorurteilsfrei verstehen. Besonders ist auch das lebendige Vereinsleben. Rund 30 Vereine sowie 14 Nachbarschaften gibt es in dem kleinen Weinort mit seinen rund 1800 Einwohnern.

Das sind keine Vermutungen, sondern Ergebnisse eines kleinen Forschungsprojekts mit dem Titel „Wir Leutesdorfer“ von Harald Stoffels. Der Soziologe, Journalist und gebürtige Leutesdorfer hat es rechtzeitig zum 1150-jährigen Bestehen von ...

Lesezeit für diesen Artikel (671 Wörter): 2 Minuten, 55 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Neuwied Linz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Donnerstag

-1°C - 3°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach