40.000

WaldbreitbachNeues Gebäude mitten im Ort: Investoren bebauen ab Sommer das Filetstück

Ralf Grün

Mitten in Waldbreitbach wird es in Kürze eine neue Baustelle geben. Die Rede ist vom Areal „Ehemaliges Landschulheim“ unterhalb der Pfarrkirche. Dort wollen der einheimische Viktor Schicker und ein Co-Investor ebenfalls aus Waldbreitbach einen barrierefreien Gebäudekomplex hochziehen, der künftig Eigentumswohnungen und Gewerbeflächen beherbergen soll. Inzwischen befinden sich sowohl das Gemeindegrundstück als auch das Anwesen Stöbbauer im Eigentum der Investoren. „Der Bauantrag ist eingereicht“, sagt Viktor Schicker im RZ-Gespräch. Die eigentlichen Bauarbeiten sollen noch in diesem Quartal beginnen.

Zuvor steht jedoch erst einmal der Abriss des Anwesens Stöbbauer auf dem Plan. Laut Schicker ist das Wohnhaus mit der ehemaligen Bäckerei ausgeräumt. Lediglich die Syna muss noch Dachständer demontieren, ...

Lesezeit für diesen Artikel (333 Wörter): 1 Minute, 26 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Neuwied Linz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Montag

3°C - 8°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach