40.000

DierdorfMissbrauchs-Verdacht gegen Dierdorfs Pfarrer

Schlimmer Verdacht gegen den Priester von St. Clemens Dierdorf. Hat der katholische Geistliche einen Messdiener sexuell missbraucht? Die Staatsanwaltschaft ermittelt, das Bistum hat den Pfarrer beurlaubt. Wie Triers leitender Oberstaatsanwalt Jürgen Brauer mitteilt, gibt es den Verdacht, dass sich der Mann vor rund zehn Jahren als Vikar in Gerolstein (Kreis Vulkaneifel) an einem Jugendlichen vergangen hat. Die Erkenntnisse haben sich im Zusammenhang mit einer Anklage gegen einen Obermessdiener aus der Eifel Anfang März ergeben.

Dierdorf - Schlimmer Verdacht gegen den Priester von St. Clemens Dierdorf. Hat der katholische Geistliche einen Messdiener sexuell missbraucht? Die Staatsanwaltschaft ermittelt, das Bistum hat den Pfarrer beurlaubt. Wie Triers ...

Lesezeit für diesen Artikel (290 Wörter): 1 Minute, 15 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Neuwied Linz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Dienstag

2°C - 6°C
Mittwoch

5°C - 8°C
Donnerstag

5°C - 8°C
Freitag

7°C - 9°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach