40.000
Aus unserem Archiv
Unkel

Livemusik, Lesetheater und mehr: Zirkuswoche in Unkel lockt mit großem Rahmenprogramm

Die Vorbereitungen für das große Zirkusprojekt an der Unkeler Grundschule am Sonnenberg laufen auf Hochtoren. „Am Sonntag stellen die Eltern das Zelt auf dem Parkplatz an der Kamener Straße auf. Die Einsatzpläne stehen. Auch wer den Sicherheitsdienst übernimmt und im Zelt übernachtet“, sagt Sandra Lück, stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins der Schule, bei der alle Fäden der Organisation der Zirkuswoche zusammenlaufen.

Henning Hubert, Vorsitzender des Fördervereins, und die stellvertretende Vorsitzende Sandra Lück freuen sich auf den Start des Zirkusprojekts in Unkel. Die T-Shirts für alle Teilnehmer sind schon fertig bedruckt.  Foto: Sabine Nitsch
Henning Hubert, Vorsitzender des Fördervereins, und die stellvertretende Vorsitzende Sandra Lück freuen sich auf den Start des Zirkusprojekts in Unkel. Die T-Shirts für alle Teilnehmer sind schon fertig bedruckt.
Foto: Sabine Nitsch

Eine Mammutaufgabe. Vor allem, weil der gesamte Vorstand des Fördervereins neu im Amt ist und auch die Schulleitung seit dem vergangenen Zirkusprojekt vor vier Jahren gewechselt hat. „Der Mitmachzirkus Zappzarap ist zwar zum dritten Mal an unserer Schule zu Gast, aber niemand hat irgendwelche Erfahrungen mit der Organisation gesammelt. Wir sind jedoch auf einem guten Weg“, sagt sie lachend. Neu ist auch, dass das Zelt nicht nur von der Schule während der Proben und den Aufführungen genutzt wird, sondern jeden Abend oder Nachmittag ein Programm stattfindet. „Wir haben uns gedacht, wenn das Zelt einmal steht, wäre es schön, wenn es auch richtig genutzt wird“, meint Lück.

Die Zirkusprojektwoche steht unter dem Motto „Ein Zelt voller Flöhe – Schüler-Lehrer-Sensationen“. „Die Lehrer haben einen Workshop besucht und zeigen am kommenden Montag, was sie rund um die Manege gelernt haben. Dann können die Kinder sich Klassen übergreifend aussuchen, was sie machen wollen. Ob sie jonglieren oder am Trapez turnen oder doch lieber Clown sein wollen“, erläutert Lück das Konzept.

Höhepunkt für alle sind die Schulaufführungen am Samstag, 17. März, um 10 und um 13 Uhr.

Quelle: YouTube (erweiteter Datenschutzmodus)

Das Rahmenprogramm zum Schulzirkusprojekt beginnt am Montag 12. Februar, 20 Uhr, mit einem Konzert der Band Sam Cheanz & The Blue Denims. Die Unkeler Musiker rocken das Zelt unter dem Motto „Rock'n Roll Zirkus“. Tickets gibt es im Vorverkauf im Unkeler Musikhaus Hommerich für 8 Euro. Während des Konzerts werden Spenden für das Seniorenstift St. Pantaleon erbeten.

Bei allen anderen Veranstaltungen ist der Eintritt. Über Spenden würde sich der Förderverein jedoch freuen. Die Musikschule Eggenstein stellt am Dienstag, 13. März, von 18 Uhr bis 19.30 Uhr ihr Können unter Beweis. Der zaubernde Diakon Winfried Reers ist am Mittwoch, 14. März, 14.30 Uhr, im Zirkuszelt zu Gast und will mit seiner Magie Groß und Klein in seinen Bann ziehen.

Am Donnerstag, 15. März, um 18 Uhr beginnt das Bruchhausener Lesetheater. „Es ist eine Möglichkeit, sich selbst in einer neuen Rolle zu erleben und sich aktiv bei einem Theaterstück einzubringen“, erläutert Lück. Das Theaterensemble findet sich erst am Abend selbst, wenn die die Texte und Charaktere verteilt werden. Die Teilnehmer sitzen im Kreis und lesen – ohne Maske Requisiten oder Kostüme – und auch, ohne sich vorher auf ihre Rollen vorbereitet zu haben. Spaß ist dabei garantiert.

Auch Kinder ab zehn Jahren, die flüssig lesen können, dürfen mitmachen. Wer lieber zuhören möchte, ist genauso willkommen.

Der Auftritt der Band Blueshunter & Friends beendet das Rahmenprogramm der Zirkusprojektwoche am Freitag, 16. März, 19.30 Uhr. Die Formation interpretiert Songs namhafter Bluesgrößen wie Walter Trout, Gary Moore oder B.B. King.

Von unserer Reporterin Sabine Nitsch

Neuwied Linz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
x
Top Angebote auf einen Klick
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Freitag

9°C - 16°C
Samstag

11°C - 19°C
Sonntag

13°C - 19°C
Montag

13°C - 21°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach