40.000

NeuwiedLandesweiter Besuchstag: Abgeordnete stellen sich Schülerfragen

Christina Nover

Pünktlich rund um den 9. November steht in vielen Schulen politischer Besuch an. Dann lassen sich nämlich rheinland-pfälzische Abgeordnete blicken und stehen den Schülern Rede und Antwort. In der Ludwig-Erhard-Schule (LES) waren es Ellen Demuth (CDU) und Fredi Winter (SPD), die am Dienstagvormittag eine Stunde lang zum Gespräch zur Verfügung standen. Der Besuchstag findet zwar in Erinnerung an die geschichtlichen Ereignisse am 9. November (siehe Kasten) statt, dem Nachwuchs brannten aber vor allem ganz aktuelle Fragen unter den Nägeln.

Er wollte zum Beispiel wissen, wie die beiden Politiker zum rheinland-pfälzischen Bildungssystem stehen. Ellen Demuth erklärte sich relativ zufrieden mit dem Vorhandenen und betonte, dass Schulstandorte erhalten sowie weiterhin kleine ...

Lesezeit für diesen Artikel (409 Wörter): 1 Minute, 46 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Neuwied Linz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Mittwoch

-1°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach