40.000

Kreis NeuwiedJecke Weiber übernehmen die Macht an Rhein und Wied

Jetzt geht's los! Sie sind nicht mehr aufzuhalten: Die jecken Weiber übernehmen heute das Regiment an Rhein und Wied. Spielt das Wetter mit?

Mitunter mitten in der Nacht sind die närrischen Frauen im Kreis Neuwied in ihren großen Tag gestartet, etwa die Heisterer Möhnen, die lautstark auf ihre Partystimmung aufmerksam gemacht haben. Schwerdonnerstag oder ...
Lesezeit für diesen Artikel (321 Wörter): 1 Minute, 23 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Neuwied
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Dienstag

3°C - 9°C
Mittwoch

5°C - 12°C
Donnerstag

5°C - 13°C
Freitag

4°C - 15°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach