40.000
Aus unserem Archiv
Neuwied

Hochwasser droht: Erstes Neuwieder Deichtor bereits geschlossen.

Das aktuelle Tauwetter in den Niederungen lässt den Rheinpegel steigen. Seit Mittwoch meldet der Pegel Andernach stark steigende Werte. Der Scheitel wird wohl frühestens am Wochenende erreicht.

Die Servicebetriebe haben das erste Deichtor geschlossen.
Die Servicebetriebe haben das erste Deichtor geschlossen.
Foto: Rolf Niemeyer

Grund genug für die Servicebetriebe Neuwied, am Donnerstag das erste Deichtor an der Pfarrstraße schon einmal zu schließen. Dies ist zwar erst am einem Stand von 6,70 Meter am Pegel Andernach notwendig. Doch das Wasser steigt so schnell, dass die SBN lieber frühzeitig tätig wurden. Der Pegel Andernach wird am Freitag laut Vorhersage etwa den Wert von 6,30 Meter erreichen.

Neuwied Linz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Mittwoch

11°C - 23°C
Donnerstag

10°C - 21°C
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

0°C - 18°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach