40.000

HanrothHanroth diskutiert: War Vorgehen der Polizei gerechtfertigt?

Ein Polizeieinsatz hat in Hanroth für Wirbel gesorgt. Bis heute ist die Festnahme eines Mannes mithilfe eines Polizeihundes am Montagabend vor einer Woche Dorfgespräch.

Von unserem Redakteur Ralf Grün

Das schreibt zumindest eine Anwohnerin in einer Mail an die RZ, die das Geschehen offenbar beobachtete. Die Frau wirft dabei den Beamten vor, "unnötig übertrieben hart" ...

Lesezeit für diesen Artikel (449 Wörter): 1 Minute, 57 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Neuwied
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Samstag

-5°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-4°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach