40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Neuwied/Linz
  • » Estrich mangelhaft: Edeka-Eröffnung in Linz erneut verschoben
  • Aus unserem Archiv
    Linz

    Estrich mangelhaft: Edeka-Eröffnung in Linz erneut verschoben

    Eigentlich sieht von außen ja alles fix und fertig aus, aber die Eröffnung des neuen Edeka-Marktes in Linz verschiebt sich erneut. Grund sind Probleme mit dem Fliesenboden, wie Investor Frank Nettekoven auf RZ-Anfrage mitteilt. Bei einem Rundgang, so berichtet er, seien auffällig lose Fliesen gesichtet worden. „Der Estrich war mangelhaft“, berichtet Nettekoven. Das wiederum habe von einer mangelhaften Verarbeitung hergerührt. „Die Mischung des Sand-Zementverhältnisses wurde nicht richtig beachtet“, erläutert der Investor.

    Von außen sieht das Gebäude schon länger fix und fertig aus. Im Innern allerdings musste der Boden noch einmal herausgerissen und neu gemacht werden, weil durch den mangelhaften Estrich die Fliesen locker waren. 
    Von außen sieht das Gebäude schon länger fix und fertig aus. Im Innern allerdings musste der Boden noch einmal herausgerissen und neu gemacht werden, weil durch den mangelhaften Estrich die Fliesen locker waren. 
    Foto: Sabine Nitsch

    In der Folge musste, wie Nettekoven ausführt, der Boden in dem Gebäude auf einer Fläche von 500 Quadratmetern herausgerissen und neu gemacht werden. Es ist nicht das erste Mal, dass sich das Großprojekt verzögert. Rückblick: Von Herbst 2015 an bis zum Frühjahr vergangenen Jahres mussten die Investoren auf die Baugenehmigung warten. Das wiederum hatte zur Folge, dass der Wunschtermin der Eröffnung vor Weihnachten 2016 nicht eingehalten werden konnte. Erst Ende Mai 2016 ging es dann schließlich mit dem Abriss des Molti-Gebäudes los. Im Anschluss kamen die Arbeiten aber gut voran.

    Ende August ist der neue Parkplatz geteert worden. Damals ging der Investor noch von einer voraussichtlichen Eröffnung des Einkaufsmarkts Ende September aus. Doch die konnte jetzt durch den mangelhaften Estrich nicht eingehalten werden. Mittlerweile steht aber das neue Datum fest. Nettekoven geht davon aus, das der Linzer Edeka-Markt nun voraussichtlich am Mittwoch, 25. Oktober, seine Pforten öffnen wird.

    Die Übergabe jedenfalls ist erfolgt. Wie Investor Frank Nettekoven mitteilt, wurde das Gebäude am gestrigen Donnerstag an den Betreiber des künftige Einkaufsmarktes im Herzen der Bunten Stadt übergeben. sm

    Neuwied Linz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter Neuwied
    Samstag

    1°C - 4°C
    Sonntag

    3°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 6°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach