40.000

NeuwiedEs stinkt im Distelfeld - und wieder findet die Behörde keine Spur

Dass es im Gewerbegebiet Distelfeld immer mal wieder zu Geruchsbelästigungen kommt, ist nichts Neues – in den vergangenen Wochen hat der Gestank jedoch zugenommen, wie Berichte von Besuchern nahe legen.

Bei Stadt- und Kreisverwaltung häufen sich derzeit die Beschwerden von Betroffenen – Hilfe können sie von dort jedoch nicht erwarten. Denn keine der Behörden fühlt sich zuständig. Beide verweisen in ...

Lesezeit für diesen Artikel (273 Wörter): 1 Minute, 11 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Neuwied
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Mittwoch

4°C - 8°C
Donnerstag

1°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-3°C - 3°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach