40.000
Aus unserem Archiv
Bonefeld

Brand in Bonefelder Mehrfamilienhaus: 50.000 Euro Schaden

Bei einem Brand in der Nacht zum Freitag ist ein Mehrfamilienhaus in Bonefeld so schwer beschädigt worden, dass zwei der vier Wohnungen nicht mehr bewohnbar sind. Der Schaden beläuft sich auf etwa 50.000 Euro.

Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa

Gegen 23.30 Uhr war das Feuer in dem Fachwerkhaus an der Schulstraße ausgebrochen. Vom Kamin des Hauses ausgehend wurden Holzverstrebungen des Gebäudes durch den Brand beschädigt. Aufgrund der Rauchentwicklung und möglicherweise statischer Gefahren sind zwei der insgesamt vier Wohnungen derzeit nicht bewohnbar.

Das Feuer konnte durch die Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden, Personen befanden sich nicht mehr im Gebäude. Im Einsatz waren die Feuerwehren Bonefeld, Kurtscheid, Hümmerich und Rengsdorf.

eck

Neuwied Linz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach