40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Neuwied/Linz
  • » 26-Jährige schwer verletzt: In Neuwied auf der B 256 zwei Mal mit dem Auto überschlagen
  • Aus unserem Archiv
    Neuwied

    26-Jährige schwer verletzt: In Neuwied auf der B 256 zwei Mal mit dem Auto überschlagen

    Eine 26-jährige Autofahrerin hat sich am Sonntagnachmittag bei einem Unfall auf der B 256 laut Polizei schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen zugezogen. Wie die Beamten weiter mitteilen, ereignete sich der Unfall zwischen den Anschlussstellen B 42 und Torney in Richtung Rengsdorf um 14.50 Uhr.

    Aus bislang noch ungeklärter Ursache hat sich die Frau zwei Mal mit ihrem Wagen überschlagen und musste von der Feuerwehr aus misslicher Lage befreit werden. Neben einem Notarzt war auch der Rettungshubschrauber aus Koblenz samt Team vor Ort und transportierte die Verletzte in einen Koblenzer Klinik. Am neuen Ford Fiesta der 26-Jährigen entstand laut Polizei ein Schaden von etwa 15 000 Euro. Die Bundesstraße blieb für die Dauer der Bergung gesperrt.

    Wieder tödlicher Unfall: Motorradfahrer kracht bei Adenau in LkwGerutscht auf Kühlmittel: Motorradfahrer stirbt auf der NordschleifeMotorradfahrer stirbt auf Nürburgring
    Neuwied Linz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter Neuwied
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    12°C - 18°C
    Samstag

    11°C - 17°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach