40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Nahe-Zeitung
  • » Wrestler vermöbeln sich für guten Zweck
  • Aus unserem Archiv
    Birkenfeld

    Wrestler vermöbeln sich für guten Zweck

    Sicher hätte Benny das gemocht: Im Ring die große Show, Wrestler fallen übereinander her, treten, springen, schlagen, lassen sich von der Menge feiern, gehen breitbeinig durchs Publikum, klatschen Hände ab. Show eben. Und die Zuschauer johlen.

    Die Wrestler haben die Szenen eingeübt, keiner ist wirklich verletzt. Sie haben wohl eher ihren Spaß an der Show, genauso wie das Publikum – auch wenn manches martialisch aussieht.  Foto: Gerhard Ding
    Die Wrestler haben die Szenen eingeübt, keiner ist wirklich verletzt. Sie haben wohl eher ihren Spaß an der Show, genauso wie das Publikum – auch wenn manches martialisch aussieht.
    Foto: Gerhard Ding

    Wenn ihnen eine Kampfszene nicht passt, buhen sie. Klar, Benny hätte das gemocht. Der junge Mann saß häufig unter den Zuschauern, hat wohl auch gejohlt und gebuht und die hitzige Atmosphäre genossen. Aber er ist tot, er hat seinen eigenen Kampf verloren: Benjamin Bamberg starb mit 15 Jahren an einer schweren Krankheit. Für Benny veranstaltete der Achtelsbacher Verein Championship of Wrestling (COW) Rheinland-Pfalz in der Birkenfelder Stadthalle ein Jahr nach seinem Tod eine Benezfizshow, 20 deutsche Wrestler kämpften um einen Memorial-Benny-Cup, Shirts, Plakate, Essen und Getränke wurden an die 130 Zuschauer verkauft. Die Erlöse gehen ans Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden.

    Benny war in die Wrestlingfamilie, die in Brücken trainiert, hineingewachsen. „Er war in den ersten Jahren bei jeder COW-Show dabei“, sagt Alexander Schröder, der im Vorstand der Achtelsbacher Wrestler arbeitet. Im Lauf der Zeit sei ein guter Kontakt zu ihm und seiner Mutter Yvonne entstanden.

    Schröder kam in den Pausen zwischen zwei Kämpfen selbst auf die Bühne, führte die Show mit seinen eigenen Mitteln fort, kniete auch mal, wenn ein Beethoven vor ihm stand, nicht der Komponist, sondern ein Kämpfer in dunkler Weste, der lieber auf Gegner als auf Tasten schlägt. Vor dem ersten Auftritt dankte Stefan Steinmüller, der als Vertreter des Kinderhospiz von Wiesbaden nach Birkenfeld gekommen war, vorab für die erwarteten Spenden. Auch seine Sätze klangen nach Show, nach Worten, wie sie von einer Rockband kommen könnten, die ihr Publikum bei Laune halten will: „Ihr seid unglaublich toll“, sagt er, und: „Ihr habt ein Hammerherz.“

    Nach ihm kamen die Stars: Wrestler, die in der Szene bekannt sind und diesmal auf ihre Gage verzichteten. Kämpfer wie Alpha Female, Farmer Joe, Maverick Cross oder Jester aus Idar-Oberstein.

    Zehn Auftritte hatte der Achtelsbacher Wrestlingverein bisher in der Birkenfelder Stadthalle, einmal kamen 190 Zuschauer, erzählt Alexander Schröder. Die nächsten beiden Auftritte in der Stadthalle stehen bereits fest. Am Samstag, 9. September, und am Samstag, 11. November, baut der COW dort wieder den Ring auf.

    Von unserem Mitarbeiter
    Karl-Heinz Dahmer

    Idar-Oberstein Birkenfeld
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Stefan Conradt (sc)
    Redaktionsleiter
    Tel. 06781/605-43
    E-Mail
    Vera Müller (vm)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-52
    E-Mail
    Bettina Schäfer (bet)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-56
    E-Mail
    Andreas Nitsch (ni)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-45
    E-Mail
    Axel Munsteiner (ax)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-44
    E-Mail
    Peter Bleyer (pbl)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-58
    E-Mail
    Silke BauerSilke Bauer (sib)
    Redakteurin
    0171-2976119
    E-Mail
    Jörg Staiber (jst)
    Reporter
    Tel. 06781/605-63
    E-Mail
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Regionalwetter
    Donnerstag

    7°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 18°C
    Samstag

    9°C - 18°C
    Sonntag

    7°C - 13°C
    epaper-startseite
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Anzeige