40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Nahe-Zeitung
  • » Thömmes sorgt für ein erneutes Führungsvakuum
  • Aus unserem Archiv
    Baumholder

    Thömmes sorgt für ein erneutes Führungsvakuum

    Auch für den CDU-Amtsverband Baumholder kam der Rücktritt des Kreisgeschäftsführers Karl-Heinz Thömmes (die NZ berichtete) überraschend - vor allem deshalb, weil der 64-Jährige in einer E-Mail an den erweiterten CDU-Kreisvorstand neben seinem Job als Angestellter der Kreisgeschäftsstelle gleichzeitig auch alle anderen politischen Ämter - also auch den Vorsitz des Gemeindeverbands - ohne Angabe von Gründen niedergelegt hat. Thömmes hatte den Posten erst im April 2013 angetreten, nachdem dieser lange Zeit verwaist war. Jetzt droht ein erneutes Vakuum.

    Karl-Heinz Thömmes (Mitte) ist als Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbands Baumholder zurückgetreten. Stellvertreter Ignaz Forster (2. von links) versucht jetzt, mit dem verbliebenen Restvorstand die anstehenden Kommunalwahlen ordentlich vorzubereiten.
    Karl-Heinz Thömmes (Mitte) ist als Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbands Baumholder zurückgetreten. Stellvertreter Ignaz Forster (2. von links) versucht jetzt, mit dem verbliebenen Restvorstand die anstehenden Kommunalwahlen ordentlich vorzubereiten.
    Foto: Benjamin Werle

    Von unserem Redaktionsleiter Stefan Conradt

    "Das war schon ein Schock", kommentiert der stellvertretende Vorsitzende Ignaz Forster (Rohrbach) Thömmes' Komplettabschied aus der Kommunalpolitik. "Das kam aus heiterem Himmel, das hat von uns keiner geahnt." Auf ihn und den verbliebenen Restvorstand kommt jetzt viel Arbeit zu, stand Thömmes doch auch auf den Vorschlagslisten des Amtsverbands für Kreistag und Verbandsgemeinderat: "Da müssen wir jetzt einiges nacharbeiten." Das soll schnellstmöglich geschehen, die Zeit drängt, da der Nominierungsparteitag auf Kreisebene schon auf übernächsten Freitag (7. Februar in Idar-Oberstein) terminiert ist. Auf der Kreistagsliste hätte Thömmes auf Position 7 die Delegation des Baumholderer Verbands prominent anführen sollen. Jetzt könnte "Stimmenkönig" Bernhard Sauer (Rohrbach) von Platz 15 vorrücken - er holte bei den zurückliegenden Wahlen für den VG-Rat jeweils die meisten CDU-Stimmen.

    Weder Forster noch Sauer, der den Amtsverband viele Jahre anführte und Thömmes und Forster seit dem Neubeginn vor neun Monaten mit Rat und Tat beiseite stand, möchten den Vorsitz selbst übernehmen - vor allem aus zeitlichen Gründen. Sauer ist Ortsbürgermeister, VG-Rats- und Kreistags-Mitglied, Forster Sprecher der VG-Ratsfraktion. Er sagt: "Wir werden uns jetzt mit dem Restvorstand zusammensetzen und schauen, was zu tun ist. Ich bin bereit, in der jetzigen Situation und für eine Übergangszeit als Stellvertretender Vorsitzender die Amtsgeschäfte kurzzeitig zu führen, stehe aber aus beruflichen und familiären Gründen nicht für die Wahl des neuen Vorsitzenden zur Verfügung." Es gebe aber schon erste Gespräche mit Personen, "die dafür in Frage kommen", so Forster .

    Der Baumholderer CDU-Amtsverbandsvorsitzende hat es nicht leicht angesichts der Zersplitterungstendenzen in den vergangenen Jahren. "Jetzt waren wir nach dem Neuanfang auf einem guten Weg - und stehen jetzt wieder bei Null...", weiß Ignaz Forster. Unter den gegebenen Voraussetzungen sei es sehr schwer, junge Menschen für eine Mitarbeit zu gewinnen.

    Idar-Oberstein Birkenfeld
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Stefan Conradt (sc)
    Redaktionsleiter
    Tel. 06781/605-43
    E-Mail
    Vera Müller (vm)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-52
    E-Mail
    Bettina Schäfer (bet)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-56
    E-Mail
    Andreas Nitsch (ni)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-45
    E-Mail
    Axel Munsteiner (ax)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-44
    E-Mail
    Peter Bleyer (pbl)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-58
    E-Mail
    Silke BauerSilke Bauer (sib)
    Redakteurin
    0171-2976119
    E-Mail
    Jörg Staiber (jst)
    Reporter
    Tel. 06781/605-63
    E-Mail
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Regionalwetter
    Donnerstag

    7°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 18°C
    Samstag

    9°C - 18°C
    Sonntag

    7°C - 13°C
    epaper-startseite
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Anzeige