40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Nahe-Zeitung
  • » "Phantasien" wird neues Leben eingehaucht
  • Aus unserem Archiv

    "Phantasien" wird neues Leben eingehaucht

    Kein Teaser vorhanden

    Mundart-Sänger Martin Weller ist am Samstagabend in Sien beim Kleinkunst- und Kulturfestival zu Gast. Die Organisatoren hoffen auf großes Interesse, zumal das Wetter gut werden soll.
Foto: Hosser
    Mundart-Sänger Martin Weller ist am Samstagabend in Sien beim Kleinkunst- und Kulturfestival zu Gast. Die Organisatoren hoffen auf großes Interesse, zumal das Wetter gut werden soll.
    Foto: Hosser

    Die finanziellen Möglichkeiten, das Projekt umzusetzen, liefert die Otto-Jung-Stiftung. Die Stiftung unterstützt laut ihrer Satzung kulturelle, soziale und ähnliche gemeinnützige Projekte der Stadt Lauterecken und der Ortsgemeinde Sien. Vom Ertrag des Stiftungsvermögens erhält die Ortsgemeinde einen Anteil von 25 Prozent: Das Geld fließt in diesem Fall zweckgebunden in Kulturelles. Alle zwei Jahre soll "Phantasien" im Wechsel mit dem klassischen Sommerfest veranstaltet werden. Im Zusammenhang mit dem Festival wurde in Sien jüngst ein Kulturverein gegründet, der mittlerweile als gemeinnützig anerkannt ist. Vorsitzender ist das Gemeinderatsmitglied Hans-Dieter Jost. Sein Stellvertreter ist Burkhard Müller. Mitglieder sind zudem die Vereinsvorsitzenden. Jost im NZ-Gespräch: "Jetzt hoffen wir darauf, dass der Zuspruch passt. Die Erfahrungen nehmen wir mit und freuen uns auf zwei tolle Tage."

    Eröffnet wird "Phantasien" 2012 am Samstag, 18. August, 18 Uhr mit Ansprachen: Otto Schützle begrüßt die Gäste, der Vorsitzende der Otto-Jung-Stiftung, Michael Jung, hält ein Grußwort. Anschließend sind unter anderem Mundart-Sänger Martin Weller und die Irish-Folk-Band mit einer Feuershow zu Gast. Wellers Texte befassen sich meist mit Anekdoten aus dem Hunsrück und Idar-Oberstein, oft sehr humorvoll, manchmal nachdenklich stimmend, aber immer unterhaltsam. Das Programm am Sonntag, 19. August, beginnt um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst, um 11 Uhr wird eine Bilderausstellung eröffnet.

    Ebenfalls ab 11 Uhr unterhalten die Sienerwind-Musikanten das Publikum. Mit fast 80 aktiven Bläsern, Trommlern und Rhythmikern zaubern die "Vallerer Tröteköpp" nachmittags Guggenmusik aus dem Rheinland in die Straßen hinein.

    Vor allem die kleinen Gäste sollen Spaß haben: Bewegungslieder, kunterbunte Fingerspiele, pfiffige Kinderlieder, kleine Musicals, interessante Klanggeschichten und rhythmische Spielideen - das Programm, das Wolfgang Hering nachmittags bietet, verbindet vielfältige Musik, Bewegungsangebote für Kinder, Spiel mit einfachen Instrumenten sowie spritzige Verse und Geschichten miteinander. Auch Clown Filou ist zu Gast: Als Jongleur oder Luftballonmodellierer entdecken die kleinen Besucher die einzigartige Welt der Clowns, Artisten und Komiker. Ausgestellt werden alte Schlepper. Stände mit handwerklichen und kunsthandwerklichen Produkten aus der Region laden die Gäste in Sien am Wochenende zum Bummeln ein.  Vera Müller

    Idar-Oberstein Birkenfeld
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Stefan Conradt (sc)
    Redaktionsleiter
    Tel. 06781/605-43
    E-Mail
    Vera Müller (vm)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-52
    E-Mail
    Bettina Schäfer (bet)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-56
    E-Mail
    Andreas Nitsch (ni)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-45
    E-Mail
    Axel Munsteiner (ax)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-44
    E-Mail
    Peter Bleyer (pbl)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-58
    E-Mail
    Silke BauerSilke Bauer (sib)
    Redakteurin
    0171-2976119
    E-Mail
    Jörg Staiber (jst)
    Reporter
    Tel. 06781/605-63
    E-Mail
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Regionalwetter
    Sonntag

    7°C - 12°C
    Montag

    8°C - 12°C
    Dienstag

    8°C - 14°C
    Mittwoch

    7°C - 16°C
    epaper-startseite
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Anzeige