40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Nahe-Zeitung
  • » NZ-Wein-Erlebnisabend: Ein Genuss mit Lerneffekten
  • Aus unserem Archiv
    Idar-Oberstein

    NZ-Wein-Erlebnisabend: Ein Genuss mit Lerneffekten

    Welche Weine passen am besten zu welchem Essen? Um diese nicht ganz einfache Frage geht es bei einem besonderen Wein-Erlebnisabend mit begleitenden Speisen, den die Nahe-Zeitung mit dem Experten Udo Bamberger aus Meddersheim und Sternekoch Renato Manzi am Mittwoch, 30. November, um 19 Uhr im Parkhotel in Idar-Oberstein veranstaltet.

    Ein ausgewiesener Experte: Udo Bamberger kennt sich mit Wein bestens aus.  Foto: Kurt Knaudt
    Ein ausgewiesener Experte: Udo Bamberger kennt sich mit Wein bestens aus.
    Foto: Kurt Knaudt

    Großer Genuss zum Sonderpreis, lautet dabei das Motto. Nichtabonnenten sind mit 66 Euro dabei, Abonnenten hingegen müssen nur 60 Euro für einen Wohlfühlabend zahlen, bei dem auch Weinliebhaber noch was lernen können: Einige Aha-Erlebnisse sind garantiert.

    Renato Manzi kreiert eigens für diesen Anlass ein exquisites Vier-Gänge-Menü mit Fisch, Suppe, Geflügel und Fleisch. Zusätzlich serviert er vorab einen Gruß aus der Küche, das Amuse Gueule. Der Küchenchef, der mit seiner Küchenparty jüngst rund 110 Gäste begeisterte, war gleich Feuer und Flamme, als die Nahe-Zeitung mit der Idee an ihn herantrat. Zu den einzelnen Gängen kredenzt Udo Bamberger jeweils drei Weine. Sein Credo, für das er unermüdlich bei Winzern, Gastronomen und Verbrauchern wirbt: Halbtrockene Weiße, vor allem Rieslinge, passen zu fast allen Speisen. Voraussetzung: Sie dürfen nicht zu jung sein und müssen eine gewisse Qualität haben.

    Der Experte will mit seinen Ausführungen, vor allem aber mit den entsprechenden Weinen auch den zahlreichen Liebhabern trockener Tropfen verdeutlichen, wie gut ein ausgesuchter Halbtrockener mit vielen Speisen harmoniert. "Im Vergleich ist das am besten zu vermitteln", betont Bamberger aus Erfahrung. Gerade bei den Naheweinen gebe es eine "fantastische Vielfalt. Da brauchen wir uns vor den hochgelobten Weinregionen Frankreichs und Italiens keinesfalls zu verstecken". Er will aber natürlich niemand etwas aufzwingen, sondern durch Probieren überzeugen: "Ein Geschmacksdiktat wäre der falsche Weg."

    Udo Bamberger weiß, wovon er spricht: Er ist für das Staatsweingut in Bad Kreuznach verantwortlich und unterrichtet an der Schule des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum (DLR) in Bad Kreuznach seit drei Jahrzehnten angehende Winzer, von denen nicht wenige sich inzwischen einen Namen gemacht haben. Für den Wein-Erlebnisabend der Nahe-Zeitung stellt er sich aus privatem Engagement und ohne Bezahlung zur Verfügung, weil ihm dieses Thema besonders am Herzen liegt.

    Im Preis von 60 beziehungsweise 66 Euro sind das Menü und die Weine enthalten. Alles andere wie Wasser und Espresso muss extra bezahlt werden. Interessenten sollten nicht zu lange warten: Da die Zahl der Plätze begrenzt ist, entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen. Diese sind erst gültig, wenn das Geld unter dem Stichwort "Wein-Erlebnisabend Nahe-Zeitung" auf das Konto des Parkhotels (IBAN: DE 0656 0614 7200 0676 8651) bei der Volksbank Hunsrück-Nahe eingezahlt ist.

    Von Kurt Knaudt

    • Anmeldungen für den Wein- Erlebnisabend im Parkhotel sind ab sofort bei der Nahe-Zeitung unter Telefon 06781/605 23 oder 605 46 möglich.

    Idar-Oberstein Birkenfeld
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Stefan Conradt (sc)
    Redaktionsleiter
    Tel. 06781/605-43
    E-Mail
    Vera Müller (vm)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-52
    E-Mail
    Bettina Schäfer (bet)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-56
    E-Mail
    Andreas Nitsch (ni)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-45
    E-Mail
    Axel Munsteiner (ax)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-44
    E-Mail
    Peter Bleyer (pbl)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-58
    E-Mail
    Silke BauerSilke Bauer (sib)
    Redakteurin
    0171-2976119
    E-Mail
    Jörg Staiber (jst)
    Reporter
    Tel. 06781/605-63
    E-Mail
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Regionalwetter
    Donnerstag

    7°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 18°C
    Samstag

    9°C - 18°C
    Sonntag

    7°C - 13°C
    epaper-startseite
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Anzeige