40.000

NiederhosenbachNiederhosenbach: Senioren sind in ihrer Existenz bedroht

Wenige Tage vor seinem 55. Hochzeitstag steht ein älteres Ehepaar in Niederhosenbach nach dem schweren Hochwasser vor dem Nichts. Das Haus der Senioren steht direkt am Bach, Keller und Untergeschoss mit Bad und Küche wurden komplett überflutet, das Inventar ist völlig unbrauchbar geworden.

„Kinder und Enkel des Ehepaares helfen aufopferungsvoll. Das ist schon vorbildlich“, sagt Ortsbürgermeister Markus Schnurr. Eine Tochter wollte das Paar bei sich zu Hause aufnehmen, aber die Senioren wollen ihr ...

Lesezeit für diesen Artikel (288 Wörter): 1 Minute, 15 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

Regionalwetter
Donnerstag

5°C - 22°C
Freitag

6°C - 18°C
Samstag

8°C - 20°C
Sonntag

9°C - 21°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach