40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Nahe-Zeitung
  • » Neun Tipps für einen Besuch der Karl-May-Festspiele in Mörschied (Kreis Birkenfeld)
  • Aus unserem Archiv
    Mörschied

    Neun Tipps für einen Besuch der Karl-May-Festspiele in Mörschied (Kreis Birkenfeld)

    Wenn Winnetou (Eric Nisius) und Old Shatterhand (Hans-Joachim Klein) am Samstag über das Gelände der Freilichtbühne galoppieren, werden die Besucher wieder ein spannendes Abenteuer erleben. Das versichern die Veranstalter. Allerdings sollten Gäste auch bei "Unter Geiern - der Geist des Llano Estacado" diese Verhaltensregeln unbedingt beachten.

    1 Parken: Gebührenfreie Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Der Weg zum Gelände ist ausgeschildert. Einweiser sind beim Einparken behilflich. Der Fußweg zur Bühne über einen Schotterweg dauert etwa drei Minuten.

    2 Einlass: samstags ab 18.45 Uhr, sonntags ab 13.30 Uhr,

    3 Dauer der Veranstaltung: circa zweieinhalb Stunden - inklusive Pause (circa 30 Minuten),

    4 Hunde sind nicht erlaubt und müssen draußen bleiben.

    5 Sitzplätze: Besucher sitzen auf Holzbänken mit Rückenlehnen auf einer Tribüne, die nicht überdacht ist.

    6 Witterung: In den Mörschieder Weidegründen wird es bei Abendvorstellungen schon etwas kühler. Eingefleischte Fans bringen sich Decken und dicke Jacken mit. An heißen Tagen ist dagegen sonntags für ausreichend Sonnenschutz zu sorgen. Die Vorstellungen finden auch bei Regen statt.

    7 Rollstühle: Personen mit Rollstühlen können direkt am Reiterhof vor den Tribünen ausgeladen werden. Der Fahrer muss das Fahrzeug dann jedoch auf den regulären Parkplatz fahren.

    8 Filmen ist für den privaten Gebrauch erlaubt.

    9 Sonnen- oder Regenschirme sind, wie auf allen Freilichtbühnen üblich, nicht erlaubt. Regencapes und Schirmmützen gibt es am Verkaufsstand zu erwerben.

    Nach der Premiere folgen weitere elf Vorstellungen und eine Veranstaltung für Kinder. Eintrittskarten können telefonisch reserviert werden unter 0651/979 07 77. Infos sind unter Telefon 06785/943 390 oder auch im Internet unter www.freilichtbuehne-moerschied-ev.de erhältlich. Dort können Tickets auch online bestellt werden.

    Idar-Oberstein Birkenfeld
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Stefan Conradt (sc)
    Redaktionsleiter
    Tel. 06781/605-43
    E-Mail
    Vera Müller (vm)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-52
    E-Mail
    Bettina Schäfer (bet)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-56
    E-Mail
    Andreas Nitsch (ni)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-45
    E-Mail
    Axel Munsteiner (ax)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-44
    E-Mail
    Peter Bleyer (pbl)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-58
    E-Mail
    Silke BauerSilke Bauer (sib)
    Redakteurin
    0171-2976119
    E-Mail
    Jörg Staiber (jst)
    Reporter
    Tel. 06781/605-63
    E-Mail
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Regionalwetter
    Samstag

    9°C - 18°C
    Sonntag

    7°C - 12°C
    Montag

    7°C - 12°C
    Dienstag

    7°C - 13°C
    epaper-startseite
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Anzeige