40.000
Aus unserem Archiv
Börfink

Nationalparkdenkmal wird im Rahmen des Trauntalfests eröffnet

Einer der Höhepunkte des viertägigen Trautalfests am Pfingstwochenende wird die Einweihung des Nationalparkdenkmals bei Börfink sein. Rund 70 Tonnen Stein hat der Künstler Gerd Edinger dabei verarbeitet, die meisten stammen aus dem Steinbruch bei Allenbach. Der die Skulptur an einem früheren Löschteich krönende Findling ist hingegen einheimisch – er wurde aus einer Baugrube bei Abentheuer geborgen.

Foto: Reiner Drumm​

Foto: Reiner Drumm​

Am Pfingstsonntag um 13 Uhr wird das Denkmal von Landrat Matthias Schneider im Beisein von Umweltministerin Ulrike Höfken offiziell der Öffentlichkeit übergeben, ab 10 Uhr finden von verschiedenen Orten Sternwanderungen dorthin statt. jst

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Sonntag

13°C - 29°C
Montag

14°C - 29°C
Dienstag

14°C - 30°C
Mittwoch

14°C - 30°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach