40.000
Aus unserem Archiv
Idar-Oberstein

Klink ist ab 11 Uhr am Freitag wieder frei befahrbar

Nachdem die Giebelfassade des einsturzgefährdeten „Pfälzer Hofs“ in der Obersteiner Wasenstraße erfolgreich abgestützt wurde, kann die Sperrung der Zufahrt zur Wüstlautenbach/ Klink wieder aufgehoben werden. Das meldet die Stadtverwaltung. Ab Freitag, 11 Uhr, ist die Zufahrt wieder einspurig möglich – allerdings nur für Anlieger. Autofahrer werden gebeten, im Baustellenbereich vorsichtig zu fahren. Die Einbahnregelung in der Wasenstraße bleibt bestehen, so dass Anlieger von der Klink kommend derzeit nur nach rechts in Richtung Stadttheater abbiegen können.

Idar-Oberstein – Nachdem die Giebelfassade des einsturzgefährdeten „Pfälzer Hofs“ in der Obersteiner Wasenstraße erfolgreich abgestützt wurde, kann die Sperrung der Zufahrt zur Wüstlautenbach/ Klink wieder aufgehoben werden. Das meldet die Stadtverwaltung. Ab Freitag, 11 Uhr, ist die Zufahrt wieder einspurig möglich – allerdings nur für Anlieger. Autofahrer werden gebeten, im Baustellenbereich vorsichtig zu fahren. Die Einbahnregelung in der Wasenstraße bleibt bestehen, so dass Anlieger von der Klink kommend derzeit nur nach rechts in Richtung Stadttheater abbiegen können.

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

Regionalwetter
Donnerstag

11°C - 23°C
Freitag

12°C - 27°C
Samstag

12°C - 30°C
Sonntag

12°C - 29°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige