40.000
Aus unserem Archiv
Hoppstädten-Weiersbach

Hoppstädten-Weiersbach: Fehlalarm in Bank löste Polizeieinsatz aus

„Was war denn da los?“ Das haben sich einige Bürger beunruhigt gefragt, weil sie am Dienstag gegen 12 Uhr in Hoppstädten Polizisten mit gezogener Waffe gesehen hatten. Gegenüber der NZ klärt Karl-Heinz Greschke, stellvertretender Leiter der Polizeiinspektion Birkenfeld, den Vorfall auf.

Demnach wurde in der Hoppstädter Zweigstelle der Kreissparkasse ein Alarm ausgelöst, was zu einem Einsatz der Polizei führte. „Es hat sich dann aber herausgestellt, dass es ein Fehlalarm war, sodass der Einsatz abgebrochen werden konnte“, informiert Greschke.

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Regionalwetter
Donnerstag

-7°C - 3°C
Freitag

-8°C - 2°C
Samstag

-8°C - 5°C
Sonntag

-13°C - 1°C
epaper-startseite
Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

Nahe am Ball
Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
Anzeige