40.000
Aus unserem Archiv
Berschweiler

Historischer Feldtag in Berschweiler: Landwirtschaft wie zu Opas Zeiten

Der erste Historische Feldtag findet am Sonntag, 24. August, in Berschweiler bei Kirn auf dem Gelände rund um den Sportplatz statt. Veranstalter ist die Interessengemeinschaft der Ortsvereine. Der Feldtag startet um 10 Uhr mit der Ausstellung historischer Schlepper und der Vorführung historischer Landmaschinen.

Foto: Andrea Hill

Für die Kinder gibt es einen Streichelzoo. Damit die jungen Besucher erfahren, wie Landwirtschaft zu Großvaters Zeiten funktionierte, haben einige Männeraus Berschweiler sich zusammengeschlossen, alte Landmaschinen gekauft, gesammelt, repariert und instand gesetzt. Sie möchten so

die bäuerliche Vergangenheit wieder aufleben lassen. Ein Testlauf mit dem Garbenbinder zum "Fruucht abmache" (die Getreideernte) fand vor einigen Tagen statt – einige ältere Land-wirte gaben dabei wertvolle Tipps. Das Getreide fällt beim Bindemäher mithilfe eines Haspels vom Mähbalken auf den "Tisch" – ein stabiles Leinentuch mit Holzleisten, das auf von Ketten angetriebenen Holzrollen läuft. Die Holzleisten nehmen das Getreide mit und befördern es zwischen zwei weitere Rolltücher, die es zum Bindetisch bringen. Hier sorgen Rüttler und Packer dafür, dass das Getreide schön ge-ordnet in die Bindevorrichtung gelangt. Zum Binden wird Sisalbindegarn verwendet, das

aus einem runden Blechkasten durch mehrere Ösen in die Nadel führt. Ab einem gewissen Druck klickt die Nadel die Garbe zum "Knipper" und stößt sie sauber gebunden zur Seite aus. Die Getreidegarben wurden früher nach festem Schema zu den Getreidekästen aufgestellt, die wie die Soldaten in Reih und Glied auf denFeldern standen. 8 bis 14 Tage trockenes Wetter reichten, um die Körner ausreifen zu lassen. Dann wurde mit dem Ährenleiterwagen "eingefahren", und das Dreschen konnte geplant werden. Keine Ähre durfte dabei liegen bleiben. ahi

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

Regionalwetter
Samstag

13°C - 29°C
Sonntag

14°C - 28°C
Montag

14°C - 29°C
Dienstag

15°C - 28°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige