40.000
Aus unserem Archiv
Idar-Oberstein

Glocke auf dem Friedhof Almerich kann schon bald ertönen

Als der Idar-Obersteiner Stadthistoriker Alfred Peth vor gut einem Jahr starb, hatte er noch ein Herzensprojekt offen: Sein letzter Wunsch war es, dem Friedhof Almerich, wo er auch begraben liegt, eine Glocke zu spenden. Nicht irgendeine, sondern jene, die zusammen mit einer Holzkirche vom Idar-Obersteiner Ehrenbürger Otto Decker direkt nach dem Zweiten Weltkrieg gestiftet worden war und damals auf der Struth zum Einsatz kam.

Auf einem historischen Foto der von Otto Decker gestifteten Barrackenkirche, die direkt nach dem Krieg auf der Struth errichtet wurde, ist ein Glockenturm mit drei Glocken zu sehen.  Foto: Stadtarchiv
Auf einem historischen Foto der von Otto Decker gestifteten Barrackenkirche, die direkt nach dem Krieg auf der Struth errichtet wurde, ist ein Glockenturm mit drei Glocken zu sehen.
Foto: Stadtarchiv

Es stellte damals eine große Besonderheit für die Gemeinde dar, so rasch nach dem Krieg wieder im Besitz einer Kirchenglocke zu sein – auf der Struth erklangen damals sogar derer drei. Die meisten Glocken waren in den Kriegsjahren eingeschmolzen worden, um Waffen und Munition herzustellen. Die in Schweden abgebaute Holzkirche wurde damals im Auftrag von Decker auf dem Transport nach Idar-Oberstein auf dem noch heute existierenden Hamburger Glockenfriedhof der Norddeutschen Affinerie-Werke mit einer passenden Glocke vervollständigt.

Manche Gemeindevertreter haben ihre historisch wertvollen Glocken damals vergraben, um sie vor dem Einschmelzen zu bewahren, zum Teil tauchen diese Glocken heute wieder auf.

Auf einem historischen Foto der von Otto Decker gestifteten Holzkirche, die auf der Struth errichtet wurde, ist ein Glockenturm mit drei Glocken zu sehen. Es ist zu vermuten, dass über die Jahre eine der Glocken ausgetauscht wurde, schreibt Claudia Deußing aus Idar-Oberstein, die sich im Sinne Peths um das Vorhaben kümmert.

Die 1896 gegossene Glocke hatte Alfred Peth in einer Glockengießerei in Hessen aufgespürt. Spontan keimte in ihm der Wunsch, diese auf dem Friedhof Almerich erklingen zu lassen, wo es an einer Glocke fehlt. Die Überraschung war groß, als aus den Unterlagen der beauftragten Restaurationsfirma hervorging, dass diese Glocke in der eigenen Glockengießerei im hessischen Osten gegossen worden war. Der heutige Besitzer dieses Familienbetriebes ist laut Claudia Deußing ein Enkel des Glockengießmeisters der historischen Obersteiner Glocke – wenn es sie tatsächlich ist.

Bei einer Begehung der Friedhofskapelle am Almerich durch das städtische Bauamt und der Glockenfirma wurde vereinbart, wie man den vorhandenen Glockenturm, in dem noch nie eine Glocke hing, aktivieren kann. Die gute Nachricht: Die Statik reicht aus, um die Glocke einzubauen. Allerdings müssen noch Lamellen eingebaut werden, damit man die Glocke auch gut hört. Dank vieler Spenden, die über die Jahre hinweg schon von Alfred Peth gesammelt wurden – nicht zuletzt die 2500 Euro vom Kulturpreis der Stadt, den er 2016 verliehen bekam –, ist man der Verwirklichung einen bedeutenden Schritt nähergekommen, ist Claudia Deußing überzeugt. Wenn ausreichend Geld zusammenkommt, soll auch noch eine Gravur zur Würdigung des Spenders und Ideengebers angebracht werden. red/sc

  • Das Spendenkonto bei der Kreissparkasse Birkenfeld wird von der Kirchengemeinde geführt: IBAN DE25 5625 0030 0000 3019 06       BIC BILADE 55XXX. Als Verwendungszweck bitte „Glocke“ angeben.

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Dienstag

13°C - 26°C
Mittwoch

12°C - 28°C
Donnerstag

14°C - 32°C
Freitag

13°C - 26°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach