40.000
Aus unserem Archiv
Kreis Birkenfeld

Entschuldungsfonds zwingt auch Idar-Oberstein zum eisernen Sparen

Idar-Oberstein lebt auf Pump. Das soll sich ändern: Der in Rheinland-Pfalz geplante Entschuldungsfonds würde allerdings auch der Schmuckstadt schmerzliche Einschnitte abverlangen. Auch der Kreis und jede Verbandsgemeinde, die sich mit Kassenkrediten mehr schlecht als recht über Wasser hält, wären betroffen.

Kreis Birkenfeld – Idar-Oberstein lebt auf Pump. Das soll sich ändern: Der in Rheinland-Pfalz geplante Entschuldungsfonds würde allerdings auch der Schmuckstadt schmerzliche Einschnitte abverlangen. Auch der Kreis und jede Verbandsgemeinde, die sich mit Kassenkrediten mehr schlecht als recht über Wasser hält, wären betroffen.

Eisernes Sparen ist nötig, um die Auflagen zu erfüllen. Vom Personal bis zu kleinen und großen Projekten: „Davon würde kein Bereich verschont bleiben“, kündigte Oberbürgermeister Bruno Zimmer im Gespräch mit der Nahe-Zeitung an.
Die Vereinbarung, die nächste Woche vom Land und den kommunalen Spitzenvertretern unterzeichnet werden soll, soll ab Januar 2012 greifen. Von dem zum Stichtag 31. Dezember 2009 angehäuften Kassenkrediten – in Idar-Oberstein waren das rund 37 Millionen Euro – werden dann zwei Drittel, also mehr als 24 Millionen, gleichmäßig auf drei Schultern verteilt: Neben dem Land und dem kommunalen Finanzausgleich muss auch die Stadt den gleichen Anteil stemmen. Die gewaltige Herausforderung: Dafür sind anders als zurzeit nicht nur die Zinsen, sondern auch die Tilgung zu bezahlen. Schließlich soll der Berg abgebaut werden.

Mehr dazu lesen Sie am Donnerstag in der Nahe-Zeitung

 

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Mittwoch

12°C - 27°C
Donnerstag

14°C - 32°C
Freitag

13°C - 28°C
Samstag

12°C - 27°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach