40.000
Aus unserem Archiv
Langweiler

B 270 bis Montag für Brückenabriss gesperrt

In der Nacht zum Samstag beginnt der Abriss der Brücke an der B 270 bei Langweiler. Die Bundesstraße ist bis Montag gegen 5 Uhr voll gesperrt. „Der Verkehr wird kleinräumig durch die Ortslage Langweiler geführt. Auf den betreffenden Durchfahrtsstraßen wird ein Parkverbot eingerichtet“, kündigt der Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern an. An der Umleitungsstrecke wird eine halbseitige Sperrung mit Ampel im Bereich des Brückenbauwerks eingerichtet.

Die letzten Tage der Brücke über die B 270 in Langweiler: Von Freitag, 10. November (18 Uhr) bis Montagnacht, 13. November (5 Uhr), findet der Abriss unter Vollsperrung der Bundesstraße statt.  Foto: Martin Köhler
Die letzten Tage der Brücke über die B 270 in Langweiler: Von Freitag, 10. November (18 Uhr) bis Montagnacht, 13. November (5 Uhr), findet der Abriss unter Vollsperrung der Bundesstraße statt.
Foto: Martin Köhler

Fundamente und Widerlager der alten Brücke werden abgebrochen. Bei günstiger Witterung wird nach Fertigstellung der Baugruben unmittelbar mit der Herstellung der neuen Fundamente begonnen. Der eigentliche Bau der neuen Brücke soll entsprechend der Witterung zeitnah im neuen Jahr weitergeführt werden. Als neues Brückentragwerk kommt eine Bogenkonstruktion mit aufgeständerter Fahrbahnplatte aus Stahlbeton zur Ausführung. Die gesamte Bauzeit schätzt die Straßenbehörde auf ein gutes Jahr. Die Kosten für den Rück- und Neubau der Brücke betragen rund 1,2 Millionen Euro.

Die Brücke wurde 1965 erbaut und für die Brückenklasse 30 (30 Tonnen) bemessen. „Eine Nachrechnung gemäß dem aktuellen Regelwerk ergab, dass die Brücke die Anforderungen für eine klassifizierte Straße nicht mehr erfüllt und eine Verstärkung wirtschaftlich nicht sinnvoll ist. Bis zur Erneuerung musste die Brücke auf 16 Tonnen beschränkt werden“, so der LBM weiter.

Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die Beeinträchtigungen und Fußgänger sowie Radfahrer dringend gebeten, die Absperrungen und Umleitungen zu nutzen und zu beachten. art

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

Regionalwetter
Montag

11°C - 23°C
Dienstag

12°C - 27°C
Mittwoch

13°C - 31°C
Donnerstag

9°C - 28°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach