40.000
Aus unserem Archiv
Niederwörresbach/Idar-Oberstein

Vor 50 Jahren: Flugzeug stürzt in Steinbruch bei Niederwörresbach

Alle vier Insassen kamen ums Leben, als heute vor 50 Jahren, am 14. September 1968, ein einmotoriges Sportflugzeug in den Steinbruch bei Niederwörresbach stürzte.

Die Maschine vom Typ Beechcraft B 33 „Debonair“ war mit einem deutschen Piloten, einer Frau aus Trier und zwei italienischen Gästen an Bord in Trier gestartet und sollte auf dem Weg nach Mannheim gegen 10.34 Uhr den Flugplatz Göttschied überfliegen. Das tat sie auch, dann beobachtete ein Augenzeuge aber, wie sich eine der beiden Tragflächen aus dem Rumpf löste und die Maschine quasi in der Luft auseinanderbrach. Den Rettungskräften aus den umliegenden Orten bot sich damals ein Bild des Grauens. Die Überreste der Maschine und der Insassen waren über Hunderte Meter verstreut. Die Unfallursache blieb unklar. Am Unglückstag herrschte zwar diesig-nebliges Wetter, das konnte aber laut Flugsicherung nicht der Grund für den Absturz gewesen sein. Das Luftfahrtbundesamt rätselte damals über ein etwa 25 Zentimeter großes Loch in einem Seitenruder am Leitwerk der Maschine. Foto: RZ-Archiv
Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Sonntag

-3°C - 6°C
Montag

-1°C - 5°C
Dienstag

0°C - 4°C
Mittwoch

0°C - 5°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach