40.000

Statt Massage gab's eine Messerattacke

Idar-Oberstein/Bad Kreuznach – Mit insgesamt 44 Anrufen an einem Tag hat eine 42 Jahre alte Frau die Polizeistation in Idar-Oberstein traktiert und einen Kunden, der eine so genannte "Body-to-Body"-Massage bei ihr in Anspruch nehmen wollte, nach Vorauszahlung ihres "Honorars" in Höhe von 50 Euro, mit zwei Messern in der Hand, aus ihrer Wohnung getrieben.

Wegen Nötigung und Missbrauch von Notrufnummern wurde Ende Juli vor dem Amtsgericht Idar-Oberstein verhandelt. Schnell wurde damals klar, dass die gebürtige Kubanerin möglicherweise so schwer erkrankt ist, dass eine Unterbringung ...

Lesezeit für diesen Artikel (372 Wörter): 1 Minute, 37 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Montag

1°C - 6°C
Dienstag

-2°C - 5°C
Mittwoch

-1°C - 4°C
Donnerstag

-3°C - 3°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach