40.000

Seismograf registriert nächtliches Erdbeben

Wilzenberg-Hußweiler – In der Nähe von Wilzenberg-Hußweiler ist in der Nacht zum Montag ein leichtes Erdbeben registriert worden. Die Seismografen des Landesamtes für Geologie und Bergbau zeichneten um 4.04 Uhr eine Erschütterung mit einer Magnitude von 1,1 auf der nach oben offenen Richterskala auf, die sich in einer Tiefe von rund zehn Kilometern ereignet hat.

Von unserem Redakteur Andreas Nitsch

Das Epizentrum des "Erdstößchens" lag nordöstlich von Wilzenberg bei 7.23 Grad geografischer Länge und 49.71 Grad geografischer Breite. Spürbar für den Menschen war diese Erschütterung allerdings ...

Lesezeit für diesen Artikel (314 Wörter): 1 Minute, 21 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Montag

1°C - 6°C
Dienstag

-2°C - 5°C
Mittwoch

-1°C - 4°C
Donnerstag

-3°C - 3°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach