40.000
Aus unserem Archiv
Sien/Otzweiler

Heftiger Aufprall: Feuerwehr muss 18-Jährigen nach Unfall bei Sien aus Autowrack befreien

Auf der Landstraße 374 ist es am Freitag zwischen den Orten Sien und Otzweiler zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei zog sich ein 18-jähriger Autofahrer schwere Verletzungen hinzu. Die Feuerwehr musste ihn aus dem Wrack seines Pkw mithilfe von Schneidgeräten befreien.

Um den verunglückten 18-Jährigen aus seinem Wrack zu befreien, hatten die Einsatzkräfte der Feuerwehr das Dach des Pkw abtrennen müssen.
Um den verunglückten 18-Jährigen aus seinem Wrack zu befreien, hatten die Einsatzkräfte der Feuerwehr das Dach des Pkw abtrennen müssen.
Foto: Sebastian Schmitt

Der junge Mann aus der Verbandsgemeinde Meisenheim war gegen 17 Uhr in Richtung Otzweiler unterwegs, als er nach einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und in den Straßengraben schleuderte. Der Pkw prallte dort mit einer solchen Wucht auf ein Betonrohr, dass mehrere Räder des Fahrzeuges abbrachen und der Fahrer eingeklemmt wurde. Die Feuerwehren aus dem gesamten Reidenbachtal sowie die Stützpunkt Feuerwehr Herrstein waren mit 35 Mann unter Einsatzleiter Sascha Weber am Unfallort. Sie trennten mit hydraulischem Gerät das Dach des Fahrzeuges ab und befreiten den schwer verletzten 18-Jährigen.

Neben dem Notarzt aus Idar-Oberstein wurde auch der Rettungshubschrauber aus Wittlich angefordert. Der Patient wurde aber nach Entscheidung der beiden Notärzte mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Idar-Oberstein gebracht. Obwohl die Feuerwehren die L 374 zwischen Otzweiler und Sien voll sperrten, sammelten sich auf den Hügeln rund um die Einsatzstelle mehr als 30 Schaulustige mit geländefähigen Fahrzeugen. Die Strecke blieb etwa zweieinhalb Stunden voll gesperrt.

sns

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Mittwoch

2°C - 10°C
Donnerstag

1°C - 9°C
Freitag

-1°C - 9°C
Samstag

-2°C - 7°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach