40.000
Aus unserem Archiv
Zell-Althaus

Zells Höhenstadtteil bekommt eine Kläranlage

Alte Hauskläranlagen sind noch im Zeller Höhenstadtteil Althaus voll in Betrieb – diese Zeiten sind bald vorbei. Einstimmig hat der Zeller Stadtrat grünes Licht dafür gegeben, dass eine Kleinkläranlage für 50 Einwohner in Althaus errichtet wird.

Zell-Althaus – Alte Hauskläranlagen sind noch im Zeller Höhenstadtteil Althaus voll in Betrieb – diese Zeiten sind bald vorbei. Einstimmig hat der Zeller Stadtrat grünes Licht dafür gegeben, dass eine Kleinkläranlage für 50 Einwohner in Althaus errichtet wird.


Kosten kommen auf die Stadt keine zu, die Abwasserbeseitigung ist Sache der Verbandsgemeinde. „Wir wollen dort eine ordnungsgemäße Abwasserbeseitigung einrichten“, sagte der Leiter des Abwasserwerkes, Fritz Eberhard. Zumal die alten Anlagen nicht mehr den wasserrechtlichen Vorschriften entsprechen. Investieren wird das Abwasserwerk unterm Strich rund 247 000 Euro.
Damit die Kläranlage angedient werden kann, werden in der Siedlung zehn Hausanschlüsse, eine 400 Meter lange Verbindungsleitung und eine Schmutzwasserleitung von etwa 300 Meter Länge gebaut. Die Kosten betragen rund 173 000 Euro.
Die sogenannte technische Kleinkläranlage ist für 50 Einwohner ausgelegt und kostet gut 74 000 Euro. Sie soll mit Membranfiltern ausgerüstet werden. Zells Stadtbürgermeister Hans Schwarz betonte, dass dies „für Althaus die beste Lösung ist, auch nach Ansicht der Verbandsgemeinde“. In der Kernstadt sollen Grundstücke in der Willi-Gräbner-Straße (Kosten: 56 000 Euro) und zehn Grundstücke im Merler Bachtal in der Straße Mühlental (Kosten: 138 000 Euro) an die Schmutzwasserleitung angeschlossen werden. Von unserem Redakteur Thomas Brost

Cochem Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Montag

11°C - 19°C
Dienstag

6°C - 15°C
Mittwoch

5°C - 12°C
Donnerstag

4°C - 11°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach