40.000

HesweilerWo es früher schon mal eins auf die Finger gab: Wie fleißige Helfer die Alte Schule in Hesweiler sanieren

Ulrike Platten-Wirtz

In der Alten Schule in Hesweiler ist was los. Jedenfalls der Lautstärke nach zu urteilen. Unterricht findet im ehemaligen Klassenraum zwar schon lange nicht mehr statt. Dafür sind seit Dezember aber ein halbes Dutzend fleißige Helfer dabei, die Alte Schule zu sanieren.

Dort, wo früher das Klassenzimmer war, hat Franz Wagner eben neue Steckdosen montiert. Er erinnert sich noch gut an frühere Zeiten: „Hier hat man auch schon mal was auf die ...

Lesezeit für diesen Artikel (594 Wörter): 2 Minuten, 34 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Cochem Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach