40.000
Aus unserem Archiv
Cochem-Zell

Wanderbar: Moselsteig ist erfolgreich nachzertifiziert

Der Moselsteig hat, drei Jahre nach seiner Eröffnung, seine erste Nachzertifizierung als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ und „Leading Quality Trail“ durch den Deutschen Wanderverband erfolgreich bestanden. Am 13. Januar wird der stellvertretende Geschäftsführer der Mosellandtouristik und Projektleiter Moselsteig, Thomas Kalff, im Rahmen der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart das begehrte Zertifikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ für drei weitere Jahre entgegennehmen.

Moselsteig an der Burg Metternich in Beilstein.
Moselsteig an der Burg Metternich in Beilstein.
Foto: Kevin Rühle

Das Siegel „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ erhalten nur Wanderwege, die aufgrund ihrer Attraktivität und einer nachhaltigen Pflege höchsten Ansprüchen gerecht werden. Bei der Nachzertifizierung wurde der Moselsteig auf die Einhaltung von Qualitätskriterien geprüft. So muss zum Beispiel die Markierungs- und Beschilderungsqualität weiterhin die hohen Anforderungen wie bei der Erstabnahme erfüllen. Insgesamt konnte der Moselsteig weiterhin eine hohe Qualität aufweisen und die Prüfer vor allem bei der Erlebnisqualität und Attraktivität der Wegführung überzeugen.

Der Moselsteig konnte aber auch noch einen weiteren Erfolg verbuchen: Die Wanderdestination Mosel wurde gleich zweimal zu „Deutschlands schönster Wanderweg 2018“ nominiert. Einmal der „Lieserpfad“ und zum anderen der „Traumpfad Hatzenporter Laysteig“, beide Wege in direkter Nachbarschaft zum Kreis Cochem-Zell. Der „Lieserpfad“ begleitet die Lieser von der Quelle bei Boxberg über Manderscheid und Wittlich bis zur Mündung bei Lieser an der Mosel. Der „Traumpfad Hatzenporter Laysteig“ führt durch die Weinberge mit Ausblicken in das Maifeld und das Moseltal. Bis zum 30. Juni können online Stimmen auf www.wandermagazin.de/wahlstudio abgegeben werden. Bereits 2016 wurde der Moselsteig hier zu Deutschlands schönstem Wanderweg gekürt.

Seit April 2014 verbindet der Moselsteig auf 365 Kilometern landschaftliche und kulturelle Highlights der Mosel von Perl bis zur Mündung in Koblenz. Zusätzlich zum Moselsteig sind neue Rundwanderwege entstanden, die sogenannten „Moselsteig Seitensprünge“. Seit seiner Eröffnung begeistert der Moselsteig sowohl Langstreckenwanderer wie auch Tagesausflügler.

Cochem Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Freitag

18°C - 31°C
Samstag

18°C - 28°C
Sonntag

17°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach