40.000

Koblenz/LiegVerwaltungsgericht: Grundschule Lieg bleibt vorerst offen

Dieter Junker

Große Freude in Lieg. Die Entscheidung der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) Trier, die Grundschule in Lieg mit Ende des Schuljahres zu schließen, ist rechtswidrig. Das Verwaltungsgericht in Koblenz hat gestern die entsprechende Organisationsverfügung aufgehoben. Das heißt: Die Grundschule in Lieg bleibt vorerst offen, im August können die Kinder in ihre alte Schule zurückkehren.

„Das ist einfach nur fantastisch, und ich bin überglücklich“, sagt Liegs Ortsbürgermeister Heinz Zilles überglücklich, nachdem er die Nachricht aus Koblenz bekommen hat. Die Gemeinde habe lange gekämpft und gehofft, ...

Lesezeit für diesen Artikel (595 Wörter): 2 Minuten, 35 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Cochem Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Montag

18°C - 29°C
Dienstag

19°C - 33°C
Mittwoch

20°C - 34°C
Donnerstag

20°C - 34°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach