40.000

KaiserseschSerie "Hinter den Kulissen": Willi Schrader malt die Orden des Escher Wend

Büttenredner, Tänzer und Musiker, die nach einer Veranstaltung mit bunten Plaketten um den Hals nach Hause gehen, können sich über die höchste Karnevalsauszeichnung „am Bande“ freuen. In Kaisersesch zieren die mit fröhlichen Clowns, lachenden Narren und allerlei Glitzerfirlefanz versehenen Orden nicht nur die Brust der aktiven, unermüdlichen Spaßmacher, sondern in vergrößerter Ausgabe auch die Kulissen der Narrhalla des Escher Wend in der Pommerbachschule.

Seit etwa zehn Jahren setzt Willi Schrader vor jeder Kappensitzung die Idee des damaligen Vorsitzenden des Escher Wend, Horst Walgenbach, um, die jeweiligen Orden als Bilder zur Bühnendekoration aufzuhängen. ...

Lesezeit für diesen Artikel (609 Wörter): 2 Minuten, 38 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

 

Cochem Zell
Meistgelesene Artikel
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Donnerstag

-5°C - 5°C
Freitag

-5°C - 4°C
Samstag

-8°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 0°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige